Jungfleisch, Nicolas
m
# 10267
Fam. Jungfleisch - Guirkinger 
Guirkinger, Catherine
f
# 10268
Kind von Fam. Jungfleisch - Guirkinger 
× Collet, Michel b ° 1826 Lemestroff, 57970, Moselle, Lorraine (F)
† 01 Januar 1861 Waldweistroff, 57320, Moselle, Lorraine (F)

Guirten, Jean Pierre y
m
° 17 September 1884 in Launstroff - Scheuerwald, 57480, Moselle, Lorraine (F)
in Oranienburg, LK Oberhavel, Brandenburg (D)
# 43877
Déporté à Buchenwald puis à Oranienburg pour avoir été anti-nazi, (il ne pouvait se taire !). Tué par balle par les kripos: pris en flagrant délit en train de voler des pommes de terre à l'intérieur du camp de Oranienburg.
Fam. Guirten - Kremers Gross, Matthias; Mansion, Emile; Jager, Gerard; Les Habitants de Launstroff, Flatten, Ritzing et Scheuerwald avant 1900: 473.2
Kremer, Catherine Marguerite g
f
° 17 März 1892 in Launstroff - Flatten, 57480, Moselle, Lorraine (F)
# 43874

Guirten, Nikolaus y
m
° ± 1837 in Launstroff - Scheuerwald, 57480, Moselle, Lorraine (F)
† 01 März 1897 in Waldwisse, 57480, Moselle, Lorraine (F)
60 Jahre alt
= Landwirt
# 31434
Fam. Guirten - KuhnHeirat 25 Mai 1869 in Waldwisse, 57480, Moselle, Lorraine (F)
Kinder: (1870 - 1881) 8 * Waldwisse
s Lellig, Adele; Familienbuch der Pfarrei Waldwisse 1732 - 1899: 597
Kuhn, Anna Johanna g
|-----Kuhn, Anna g
f
° 09 Februar 1846 in Waldwisse, 57480, Moselle, Lorraine (F)
† 04 September 1886 in Waldwisse, 57480, Moselle, Lorraine (F)
# 31429
Alias: Anna Jeanette Kuhn

Kremer, Michel g
m
° 21 Januar 1894 in Launstroff - Flatten, 57480, Moselle, Lorraine (F)
# 43875
Fam. Kremer - GuirtenHeirat 10 Mai 1919 in Launstroff, 57480, Moselle, Lorraine (F)
s Gross, Matthias; Mansion, Emile; Jager, Gerard; Les Habitants de Launstroff, Flatten, Ritzing et Scheuerwald avant 1900: 735
Guirten, Victorine y
f
° 14 Juli 1892 in Launstroff - Scheuerwald, 57480, Moselle, Lorraine (F)
# 43876

Guittienne, Jean Mathias y
m
° ± 1740 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 12 September 1794 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
54 Jahre alt
= Gerbermeister, Bauer
# 04644
Alias: Le vieux
Mathias erbaute im Jahr 1787 das Haus Nr.10 in der heutigen Neunkircher Str., das seit 1900 Krankenhaus war und heute als Altenheim (St.-Antonius-Haus) genutzt wird.
Fam. Guittienne - WeitmannHeirat 26 August 1766 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1767 - 1788) 9 * Niedaltdorf
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 309
s Dauster, Hans-Gerd; Die Einwohner von Niedaltdorf und Rémeldorff vor 1904: 416
Weitmann, Magdalena y
f
° 10 Juni 1749 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 29 Juni 1816 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
69 Jahre alt
s Mansion, Emile / de Lazzer, Daniel; Les Habitants de Schwerdorff de 1700 - 1900: 1109.1
# 04645
Die 9 Kinder von Fam. Guittienne - Weitmann 
× 1796 Becker, André ° 16 Juli 1767 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 06 November 1807 Bouzonville [Busendorf], 57320, Moselle, Lorraine (F)
Guittienne, Charles b
m
° 20 November 1769 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17203
(Paten: Jungmann Charles Weitman und die ledige Catharina Jager aus Gerstlingen)
× 1801 Hamann, Jean ° 17 Juli 1772 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 18 Dezember 1848 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
× 1802 Heitz, Margarethe ° 09 Januar 1775 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 29 März 1848 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Guittienne, Laurent b
m
° 08 August 1777 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 10 Juni 1830 in Saarlouis, Saarland (D)
# 17208
Trauzeuge am 19.01.1808 in Niedaltdorf bei Johann Baptist Sartorius oo Jeannette Guittienne (Bruder der Braut)
Guittienne, Thérèse b
f
° 21 April 1780 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 25 April 1783 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17209
× 1808 Sartorius, Johann Baptist g ° 20 April 1783 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 01 Januar 1854 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
× 1809 Weber, Katharina ° 09 Oktober 1785 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† > 1837 Mustapha-Pascha (Algerien)
Guittienne, Michel b
m
° 11 Oktober 1788 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 07 Mai 1793 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17212

Hamann, Jean
m
° 14 Mai 1774 in Chémery-lès-Deux [Schemerich], 57320, Moselle, Lorraine (F)
† 09 September 1823 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Gerber, Gutsbesitzer, Ackerer
# 17205
Alias: Hamen
als Sohn des Mathias Hamen, ebenfalls Gerber zu Schemerich bei Freisdorf (heute: Chémery-les-Deux), und der Anne Marie Gérard geboren.
Fam. Hamann - GuittienneHeirat 10 Februar 1801 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1802 - 1817) 7 * Niedaltdorf
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 309
s Dauster, Hans-Gerd; Die Einwohner von Niedaltdorf und Rémeldorff vor 1904: 425
Guittienne, Françoise b
f
° 17 Juli 1772 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 18 Dezember 1848 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17204
Die Trauzeugen waren 1801 Jean und Laurent Guittienne, Brüder der Braut, Jean Hamen, Onkel und Schreiner. und Mathias Hamen, ein Bruder, die beiden letzten, wohnhaft in Schemerich.

Guittienne, Johannes y
m
† 26 August 1765 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Gerber, Synodale
# 12116
JOHANN GUITTIENNE AUS NIEDALTDORF
Seine Familie und seine Nachfahren
von Gernot Karge
An der Nied, einem Nebenflüßchen der Saar, liegt etwa einen Kilometer von der französischen Grenze entfernt im Landkreis Saarlouis das wegen seiner Tropfsteinhöhle bekannte Niedaltdorf. Dieser Ort ruft in uns Erinnerungen wach, die nach zwei entfernten Orten hinweisen, nach Graudenz und der Feste Coubiere, und er mahnt an Zeiten, die jetzt 145 Jahre hinter uns liegen. Damals saßen in einer Kasematte jener Festung zwei junge Gefangene ein, und einer von ihnen hat uns diese gemeinsame Festungszeit in humorvoller Art und Weise in plattdeutscher Mundart geschildert. Es war dies der spätere Dichter Fritz Reuter, und der andere war Johann Guittienne genannt Franzos aus Niedaltdorf.
Leider ist die Erinnerung an ihn im Laufe der Zeit immer mehr verblaßt. Bei einer privaten Umfrage in Niedaltdorf im Jahre 1972 wußte, abgesehen von dem Heimatforscher Nikolaus Heisel. niemand etwas über ihn. Lediglich einige wußten, wo sich die Grabstätte der Familie Guittienne auf dem Niedaltdorfer Kirchhof befand. Ja. selbst als im Zuge der Neuorganisation der Gemeinden die Straßennamen in den Orten umbenannt wurden, lehnte es der Ortsrat Niedaltdorf mit den Stimmen der regierenden Mehrheit ab, eine Dorfstraße nach Guittienne zu benennen. So wenig wußten diejenigen, die für kulturelle Angelegenheiten im Ortsteil zuständig sind. etwas mit ihm anzufangen.
In diesem Aufsatz werde ich nur kurz sein Leben schildern. Im nächsten heimatkundlichen Jahrbuch des Landkreises Saarlouis wird darauf näher eingegangen werden. Hier sollen nur seine Sippe und seine Nachkommen dargestellt werden.
Johann Guittienne wurde am 15. April 1809 in Niedaltdorf als Sohn eines Gutsbesitzers geboren. Das Dorf gehörte damals zum Kanton Rehlingen im Moseldepartement des Kaiserreiches Frankreich. Zehn Jahre alt, kam er aufs Gymnasium nach Trier, absolvierte dasselbe im Herbst 1828 und trat sofort als Einjährigfreiwilliger in das dortige Infanterie-Regiment ein. Ab Herbst 1829 studierte er Jura, zuerst in Bonn, dann in München, Heidelberg und Berlin. In Bonn schon bekam er den Spitznamen 'Franzos'. Im April 1833 wurde er in Berlin verhaftet und in die Hausvogtei gebracht. Es wurde ihm Teilnahme an der Bonner Münchner und Heidelberger Burschenschaft sowie im Preßverein vorgeworfen. Am 4. August 1836 wurde er vom Kammergericht Berlin zum Verlust der Nationalkokarde und der Stelle als Landwehrleutnant, zur Vermögenseinziehung und zum Tode durch das Beil verurteilt. Die Todesstrafe wurde im Wege der Gnade auf dreißigjährige Festungshaft gemildert.
Sieben Jahre saß er in den Festungen Magdeburg und Graudenz ein. Im Jahre 1840 wurde er nach dem Tode Friedrichs III. begnadigt und kehrte nach Niedaltdorf zurück, wo er sich der Landwirtschaft und im geheimen der Politik widmete.
Einige Jahre später war er Bürgermeister des Amtes Ihn (später Amt Ittersdorf), Mitglied des Provinziallandtages der Rheinlande und 1848 Mitglied des Frankfurter Vorparlaments und der Preußischen Nationalversammlung. 1851 wurde er von Friedrich Wilhelm IV. wegen seiner liberalen Gesinnung entlassen und stand als "Angehöriger der äußerst radikalen Linken" unter Beobachtung. Mittlerweile war Guittienne Bürgermeister des Amtes Oberesch zu Niedaltdorf, Mitglied des Kreistages und Kreisausschusses des Landkreises Saarlouis, Schulinspektor usw. geworden. Insgesamt soll er 23 Ämter innegehabt haben, wie der Niedaltdorfer Pfarrer Rausch in einem Nachruf im Sterberegister des Kirchenbuches in lateinischer Sprache niedergeschrieben hat.
Johann Guittienne starb in den Morgenstunden des 10. Mai 1889 und wurde unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Niedaltdorf begraben. Sein Grabdenkmal ist noch erhalten und wurde vor zwei Jahren von der Gemeinde Rehlingen zu Siersburg restauriert.
Anhand der Schreibweise des Familiennamens Guittienne könnte man annehmen, daß es sich um einen französischen Namen handelt. Nach dem letzten Stand der Nachforschungen ist aber nicht auszuschließen, daß "Guittienne" eine Ableitung des deutschen Herkunftsnamens "Göttinger" ist. Durch grobe Hörfehler und durch französischsprechende Beamte und Pfarrer wurde im Laufe der Zeit aus dem Namen Göttinger Götting , Geting , Gueting , dann Guit(t)in(n) und schließlich Guittienne. So unterschrieb 1776 der Großvater von Johann mit "Mathias Guittinn" und ebenso noch 1813 Nicolaus Guittienne, ein Onkel des Johann.
Die Göttinger tauchen erstmals in den Kirchenbüchern von Wallerfangen auf, wo ein Christoph Göttinger, verheiratet mit Maria Freyermuth, ab 1681 Kinder taufen ließ. Er zog um 1700 nach Busendorf (Bouzonville) in Lothringen. Hier wurden ihm zwischen 1701 und 1707 noch drei Kinder geboren, die dort auch heirateten und zahlreiche Nachkommen hinterließen. Leider läßt sich bis jetzt kein Zusammenhang zwischen den Busendorfer Guetin und den Niedaltdorfer Guitin herstellen, vor allem deshalb nicht, weil die Niedaltdorfer Kirchenbücher sehr lückenhaft sind und, abgesehen von den Jahrgängen 1688 bis 1699, erst 1731 beginnen. So ist es auch nicht verwunderlich, daß ich bei meinen Nachforschungen in Niedaltdorf zwei Linien Guittienne feststellte, die sicherlich miteinander verwandt sind, was aber auf Grund der spärlichen Quellen nicht bewiesen werden kann. Diese zweite Linie bringe ich im Anschluß an die nun folgende Zusammenstellung. Alle Daten beziehen sich, soweit nichts anderes gesagt, auf Niedaltdorf.
I. Generation
1. Guittienne, Johannes, Gerber und Synodale der Pfarrei, + 26. August 1765 und in der Kirche begraben von Pfarrer Hubertus Tock, einem Mitglied der bekannten Advokatenfamilie, und im Beisein des Synodalen und Schulmeisters Johann Contzler und des Mayers Nicolaus Plenier, dessen Nachkommen sich später "Plegnière" schreiben. Johann war mit der Barbara Schomburger oder Schönberger verheiratet, die am 22. September 1782 verstarb und sehr wahrscheinlich aus dem benachbarten Colmen stammte.
II. Generation
Kinder von 1 (Guittienne-Schönberger):
2. Jean, geb. 11. Juni 1745 (Paten: Johannes Müller aus Bedersdorf und Anna Schomburger aus Colmen). Er wurde am 29. Juni 1764 in Moyenmoutier zum Priester geweiht und war im Jahre 1790 Pfarrer in Saint-Jean-du-Mont bei Senones (Departement Vosges). Dieser Ort gehörte zur Grafschaft Salm und war Reichsgebiet, das am 21. Februar 1793 an Frankreich angegliedert wurde.
Am 29. Mai 1791 wurde Guittienne von der Distriktverwaltung Saarlouis (damals "Sarrelibre") zum Pfarrer von Busendorf ernannt. Der Ort wurde damals vom Revolutionskomitee zur Pfarrei erhoben, da der aus Saarlouis stammende Pfarrer Antoine Ving von Wallerchen (Vaudreching), wozu Busendorf gehörte, nicht den Eid auf die Republik leistete. An Pfingsten 1791 nahm Guittienne offiziell Besitz von der Pfarrei Wallerchen und leistete den Eid auf die Verfassung, den er am darauffolgenden Tag in Busendorf wiederholte. Seine erste Amtshandlung in Wallerchen war am 27. Juli 1791 die Taufe von Nicolas Engel.
Am 12. September 1791 stellte er sich der Distriktverwaltung von Saarlouis vor und bat um Anstellung als Pfarrer von Saarlouis. Erst ein Jahr später, als Busendorf durch feindliche Truppen besetzt wurde (Preußischer Feldzug 1792) flüchtete er von dort und wurde durch Bischof Francin am 10. September 1792 zum vorläufigen Pfarrverwalter von Saarlouis ernannt. Von Mai 1795 bis 1814 war er Pfarrer in Fremersdorf, wo er auch gestorben sein soll.
Noch heute erinnert die Guittienne' sche Stiftung an den ersten geschworenen Stadtpfarrer von Saarlouis. Laut Testament vom 21. März 1811 stiftete er 581 Reichsthaler "für zwei fleißige und brave Schüler der höheren Bürgerschule in Saarlouis", die dann im Jahr für diesen Zweck 25 Reichsthaler erbrachte. Leider wurde das Kapital ein Opfer der Inflation.
Jean Guittienne war ein Großonkel des Freiheitskämpfers.
3. Jean M a t h i a s genannt Le vieux (der Alte), geboren um 1750, Gerbermeister und Bauer. Nach dem Familienbuch von Niedaltdorf, S. 67, das um 1900 von Pfarrer Freiherr von Freyhold angelegt wurde, soll er auch Friedensrichter und Notar gewesen sein. Mathias wird mehrmals als Pate und Trauzeuge in Saarlouis genannt, so u.a. am 14. April 1771 bei der Taufe von Mathias, Sohn von Simon Müller, Gerbermeister in Saarlouis, und der Catharina Leistenschneider, und am 19. September 1775 bei der Heirat von Jacob Bouvier mit der Margaretha Schamburg. Er wird als Gerber und "Cousin germain" der Braut bezeichnet. Gestorben ist er am 12. September 1794 im Alter von 54 Jahren. Seine Ehefrau war Magdalena Weitman, die am 29. Juni 1816, 69 Jahre alt, verstarb. Mathias erbaute im Jahre 1787 das Haus Nr. 10 in der heutigen Neunkircher Straße das seit 1900 Krankenhaus war und heute als Altenheim (St.Antonius-Haus) genutzt wird.
Fam. Guittienne - Schomburgers Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 307 ff: Karge, G. - Johann Guittienne aus Niedaltdorf - Seine Familie und seine Nachfahren.
s Dauster, Hans-Gerd; Die Einwohner von Niedaltdorf und Rémeldorff vor 1904: 414
Schomburger, Barbara y
f
° in Colmen, 57320, Moselle, Lorraine (F)
vermutlich
† 22 September 1782 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 12117
Alias: Schönberger
Die 2 Kinder von Fam. Guittienne - Schomburger 
× 1766 Weitmann, Magdalena y ° ± 1740 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 12 September 1794 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Guittienne, Jean b
m
° 11 Juni 1745 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 26 August 1811 in Fremersdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
= 05.1795 - 1814, Pfarrer in Fremersdorf
# 17213
Jean, geb. 11. Juni 1745 (Paten: Johannes Müller aus Bedersdorf und Anna Schomburger aus Colmen). Er wurde am 29. Juni 1764 in Moyenmoutier zum Priester geweiht und war im Jahre 1790 Pfarrer in Saint-Jean-du-Mont bei Senones (Departement Vosges). Dieser Ort gehörte zur Grafschaft Salm und war Reichsgebiet, das am 21. Februar 1793 an Frankreich angegliedert wurde.
Am 29. Mai 1791 wurde Guittienne von der Distriktverwaltung Saarlouis (damals "Sarrelibre") zum Pfarrer von Busendorf ernannt. Der Ort wurde damals vom Revolutionskomitee zur Pfarrei erhoben, da der aus Saarlouis stammende Pfarrer Antoine Ving von Wallerchen (Vaudreching), wozu Busendorf gehörte, nicht den Eid auf die Republik leistete. An Pfingsten 1791 nahm Guittienne offiziell Besitz von der Pfarrei Wallerchen und leistete den Eid auf die Verfassung, den er am darauffolgenden Tag in Busendorf wiederholte. Seine erste Amtshandlung in Wallerchen war am 27. Juli 1791 die Taufe von Nicolas Engel ).
Am 12. September 1791 stellte er sich der Distriktverwaltung von Saarlouis vor und bat um Anstellung als Pfarrer von Saarlouis. Erst ein Jahr später, als Busendorf durch feindliche Truppen besetzt wurde (Preußischer Feldzug 1792) flüchtete er von dort und wurde durch Bischof Francin am 10. September 1792 zum vorläufigen Pfarrverwalter von Saarlouis ernannt. Von Mai 1795 bis 1811 war er Pfarrer in Fremersdorf, wo er auch gestorben ist.
Noch heute erinnert die Guittienne' sche Stiftung an den ersten geschworenen Stadtpfarrer von Saarlouis. Laut Testament vom 21. März 1811 stiftete er 581 Reichsthaler "für zwei fleißige und brave Schüler der höheren Bürgerschule in Saarlouis", die dann im Jahr für diesen Zweck 25 Reichsthaler erbrachte. Leider wurde das Kapital ein Opfer der Inflation).
Jean Guittienne war ein Großonkel des Freiheitskämpfers.

Guittienne, Jean Mathias b
m
° 09 Januar 1775 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 29 März 1848 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Gutsbesitzer, Müller
# 17206
Trauzeuge am 19.01.1808 in Niedaltdorf bei Johann Baptist Sartorius oo Jeannette Guittienne (Bruder der Braut)
Gutsbesitzer, zeitweise Besitzer der Ihner Mühle, dann einer der Niedaltdorfer Miihlen, die später an den Müller Michel Sartorius überging, und Schenkwirt im Hause Nr. 79.
Kinder:
Nicolas, geb. 12. Februar 1804 (Paten: Nicolas Salmon, Händler zu Busendorf, und Marie Heitz, Tante), Gutsbesitzer, Bürgermeister von Niedaltdorf, Kirchenschöffe, 1831-1852 Bürgermeister des Amtes Oberesch, + 21.Dezember 1866. Am 31. Dezember 1831 heiratete er auf dem Standesamt Oberesch Elisabeth Richard, Gutsbesitzerin zu Monnern in Lothringen, geb. dort am 2. Dezember 1810 und am 15. Februar 1861 verstorben. Sie war die Tochter des Gutsbesitzers Bernard Richard zu Monnern und der Elisabeth Jung.
Mathias, Bürgermeister, der im Sterberegister von Niedaltdorf unter dem 13. Mai 1889 als Mitbegründer der Zentrumspartei genannt wird. Mehr konnte über ihn nicht ermittelt werden.
Johann genannt Franzos, geb. 15. April 1809 (Paten: Jean Hamen, Gerber zu Niedaltdorf, und Margaretha Hilt) Witwe von Nicolas Grasmück aus Wölflingen in Lothringen) deutscher Freiheitskämpfer Politiker und Gutsbesitzer, + 10. Mai 1889. Er heiratete zu Monnern in Lothringen 1846 Catharina Richard, die Schwester seiner Schwägerin Elisabeth Guittienne. Catharina wurde zu Monnern am 11. November 1816 geboren und starb am 30. September 1863. erst 47 Jahre alt.
Johann wohnte nach seiner Heirat in Ihn, wo ihm bis 1857 sechs Kinder geboren wurden. Vier davon starben als Kleinkinder. Später war er wieder in Niedaltdorf ansässig.
Fam. Guittienne - HeitzHeirat 03 November 1802 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Die Trauzeugen waren Jean Weitman, Militär a.D. aus Schwerdorf, Francois Heitz, Onkel und Schreiner, Balthasar Hilt, Schneider, und JeanHilt. "Chef dí escadron retire", beide aus Niedaltdorf und Vettern mütterlicherseits der Braut.
Kinder: (1804 - 1809) 3 * Niedaltdorf
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 309, 311
s Dauster, Hans-Gerd; Die Einwohner von Niedaltdorf und Rémeldorff vor 1904: 418
Heitz, Margarethe
f
° 03 Juni 1768 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 15 Juli 1829 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17207
Sie war die Tochter des Niedaltdorfer Winzers Nicolaus Heitz und der Anna Maria Hilt.

|-----Sartorius, Jean (Sosa 524) r
|-----Sartorius, Johann Nikolaus (Sosa 262) r
|-----Becker, Marie Catherine (Sosa 525) r
Sartorius, Johann Baptist g
|-----Kuhn, Jean (Sosa 526) r
|-----Kuhn, Anna (Sosa 263) r
|-----Mandt, Marie Catherine (Sosa 527) r
m
° 01 März 1774 in Waldwisse, 57480, Moselle, Lorraine (F)
† 25 Juni 1844 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Färber, Ölmüller
Färber in Wadrill, dann Ölmüller in Niedaltdorf.
Taufpate am 08.01.1816 in Hilbringen bei Johann Baptist Pesé
# 04642
Fam. Sartorius - GuittienneHeirat 19 Januar 1808 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1808 - 1817) 5 * Niedaltdorf
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 307 ff.: Karge, Gernot: Johann Guittienne aus Niedaltdorf, seine Familie und seine Nachfahren.
s Dauster, Hans-Gerd; Die Einwohner von Niedaltdorf und Rémeldorff vor 1904: 1055
Guittienne, Jeannette y
f
° 20 April 1783 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 01 Januar 1854 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 04643
Die 5 Kinder von Fam. Sartorius - Guittienne 
Sartorius, Magdalena g
f
° 29 Oktober 1808 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 23 Juni 1838 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 04646
× 1841 Quirin, Anna Maria g ° 12 Januar 1810 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 07 Dezember 1878 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Sartorius, Johanna Maria g
f
° 06 Februar 1813 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 07 März 1832 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 04647
× 1839 Tailleur, Jean y ° 29 Januar 1815 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 24 Januar 1890 Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Sartorius, Jakob g
m
° 17 September 1817 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 12 November 1822 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 04649

Guittienne, Nicolas b
m
° 09 Oktober 1785 in Niedaltdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
† > 1837 in Mustapha-Pascha (Algerien)
= Königlicher Notar
# 17210
Nicolas, geb. 9. Oktober 1785, 1809 "Premier supernuméraire au bureau de l'enregistrement" zu Saarlouis, 1810 "receveur des domaines", 1812 wohnhaft zu Drulingen, 1815 Königl. Notar zu Niedaltdorf, 1831 Königl. Notar in Großhemmersdorf im Friedensgerichtsbezirk Wallerfangen, gestorben Mustapha-Pascha in Algerien. Am 26. September 1809 heiratete er zu Rehlingen Catharina Weber, geb. zu Trier am 11.07.1789 und zu Großhemmersdorf am 20. Januar 1839 im Alter von 49 Jahren verstorben. Sie war die Tochter des Trierer Malers Peter Weber und der Josephine Philippine Weber. Im Jahre 1837 gab Nicolas sein Notariat auf und zog ohne seine Familie von Hemmersdorf fort. Am 17. Mai 1837 gab der Königl. Ober-Prokurator Deuster zu Saarbrücken bekannt, daß zum Nachfolger Guittiennes der Notariats-Kandidat Hubert Hilgers aus Köln ernannt worden sei, der seinen Wohnsitz in Rehlingen nahm. Im gleichen Jahr ließ der Busendorfer Gutsbesitzer Nicolas Couturier als Rechtsinhaber des Nicolas Guittienne dessen umfangreiche Besitzungen auf den Bännen von Groß- und Kerprichhemmersdorf und Niedaltdorf versteigern, darunter ein Wohnhaus mit Stallung, Scheune usw., zu Großhemmersdorf im Schloßgarten gelegen. Insgesamt. waren es 182 Morgen, Wiesen, Ackern und Wald , 70 Ruthen und 10 Fuß an Weinbergen, Gärten,
Anläßlich der bevorstehenden Hochzeit seiner Tochter Magdalena Josephine willigte er am 7. September 1843 vor dem Notar Eugène Lieutaud in Algier in die Ehe mit Joseph Selt ein. Guittienne lebte als Notar in Mustapha-Pascha, seine Familie wohnle in Großhemmersdorf !
Kinder:
Anne Elisabeth, geb. Saarlouis 20. November 1810, wo sie am 12. Mai 1832 (sie wohnte aber in Großhemmersdorf) Friedrich Christian Raehsa heiratet. Er wurde zu Klingen-Sondershausen am 11. Juni 1793 als Sohn des Gottfried Bernhard Raehsa, Rentamtmann und Major zu Klingen, und der Sophia Magdalena Held geboren. Bei der Heirat war er Premier-Lieutenant (zuletzt Major) im 29. Infanterie-Regiment zu Saarlouis. In Großhemmersdorf wurde am 20. August 1833 der Sohn Eugen Friedrich Wilhelm Raehsa geboren.
Magdalena Josephine, geb. Drulingen 31. Oktober 1812. Sie war Modehändlerin in Saarlouis, wo sie am 27. September 1843 Anton Joseph Selt heiratet. Der Vater wohnte, wie vor bereits erwähnt, in Algerien. Selt wurde zu Ehrenbreitstein am 18. Juli 1815 geboren und war Oberkellner zu Trier. Seine Eltern waren Anton Joseph Selt zu Saarlouis und Catharina Prinz, Haushälterin auf dem Hofe Adenroth, Gemeinde Breidenau. Trauzeuge war der Vetter der Braut, der Lebacher Postexpedient Adolph Kövenig, 24 Jahre alt.
Louise, geb. 4. Oktober 1815 in Großhemmersdorf (Paten: Jean Georges Grenio, Feldmarschall (marechal de Camp) der Königl. Armee, Kommandant der Ehrenlegion und Ritter des Militärordens vom Hl. Ludwig, und Louise Weber, Schwester der Mutter. Der Taufpate war durch Laurent Guittienne, einen Bruder des Vaters, vertreten.)
Nicolaus Adolph, geb. 12. November 1819 in Großhemmersdorf (Paten: Nicolaus Hahn, Schwager der Mutter, und Margaretha Heitz, Schwägerin des Vaters), + 4. Oktober 1820 in Großhemmersdorf.
Anne Justine, geb. 24. Dezember 1821 in Großhemmersdorf und am 29. März 1829 in Großhemmersdorf verstorben.
Fam. Guittienne - WeberHeirat 26 September 1809 in Rehlingen, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1810 - 1821) 5 * Saarlouis, Drulingen und Großhemmersdorf
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 310
Weber, Katharina
f
° 11 Juli 1789 in Trier, Rheinland-Pfalz (D)
~ Trier - St.Gangolf, Rheinland-Pfalz (D)
† 20 Januar 1839 in Großhemmersdorf, Rehlingen-Siersburg, LK Saarlouis, Saarland (D)
49 Jahre alt
# 17211

Guldener, Johann Paul y
m
† > 1684
= » 1665, Wadgassischer Hofmann in Villing
wohnhaft: 1661 - 1663 in Voelfling-lès-Bouzonville, 57320, Moselle, Lorraine (F)
# 18013
Fam. Guldener - NNs Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 362 Anmerkung
NN, Anna Maria y
f
† < 1663
# 18014
Kind von Fam. Guldener - NN 
× 1689 Guert, Katharina y ° Villing, 57550, Moselle, Lorraine (F)
† < 1714 Berviller en Moselle, 57550, Moselle, Lorraine (F)

Guldenkirch, Mathias
m
° 29 November 1696 in Kesslingen, Perl, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† < 1766
= Schuhmacher
# 26537
Fam. Guldenkirch - KitzingerHeirat < 10.1730
Kinder: (1730 - 1748) 8 * Oberleuken
s Junges, Reinhold; Familienbuch Mettlach und Umgebung: 5.829
Kitzinger, Barbara b
f
° 28 Juli 1708 in Oberleuken, Perl, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† > 1769
# 11171

Jean, Heinrich y
m
° in Orscholz, Mettlach, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 10 Dezember 1757 in Wehingen, Mettlach, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
= Schmied
# 54068
Alias: Schang
Fam. Jean - GuldenkirchenHeirat < 1717
Kinder: (« 1735) 9 * Wehingen
s Junges, Reinhold; Familienbuch Mettlach und Umgebung: 15.734
Guldenkirchen, Anna y
f
° 31 Januar 1695 in Oberleuken, Perl, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 29 August 1761 in Wehingen, Mettlach, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 54069
Kind von Fam. Jean - Guldenkirchen 
× 1754 Olinger, Nikolaus y ° 13 März 1730 Wehingen, Mettlach, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 17 Januar 1778 Wehingen, Mettlach, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)

Guldner, George
m
° 09 November 1810 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
= Bildhauer, Drechsler
= Wood-Sawyer
Emigration: 05 Dezember 1854 in New Orleans, Orleans Parish, Louisiana (USA)
# 53829
Fam. Guldner - SackstederHeirat 04 Oktober 1842 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Überherrn und Bisten vor 1900: 1351
Sacksteder, Katharina
f
° 01 Oktober 1810 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† ± 1856 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
# 53830
Die 4 Kinder von Fam. Guldner - Sacksteder 
× 1863 Tonelya, John b ° 29 August 1843 Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 08 August 1912 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
Guldner, Anna
f
° 11 November 1845 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 03 August 1848 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 61733
× 1873 O'Rourch, Annie ° 26 Dezember 1849 Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 1930 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
× 1872 Koltz, Mary Magdalene ° 18 März 1854 Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 1933 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)

Guldner, Anton Nikolaus b
m
° 16 April 1809 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 08 Juli 1855 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Tagelöhner
# 18001
Fam. Guldner - KieferHeirat 31 Juli 1836 in Wallerfangen, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1837 - 1850) 7 * Felsberg
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 368
k.Heirat kirchlich: 02 August 1836 in Neuforweiler, Saarlouis, Saarland (D)
Kiefer, Magdalene
f
° 05 Februar 1816 in Metzeresche, 57920, Moselle, Lorraine (F)
† 23 Juli 1880 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 18002

Math, Johann
m
° 30 Januar 1801 in Roden, Saarlouis, Saarland (D)
† 10 Juli 1875 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Steinbrecher, Tagelöhner, Knecht
# 17997
Fam. Math - GuldnerHeirat 15 September 1830 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1833 - 1847) 8 * Felsberg
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 575
s Fontaine, Josef / Zenner Rudolf; CD Einwohnerbuch Saarlouis-Roden 1683 - 1815: 2130
k.Heirat kirchlich: 21 September 1830 in Neuforweiler, Saarlouis, Saarland (D)
Guldner, Barbara b
f
° 29 Mai 1803 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 27 April 1877 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17996

Tonelya, John b
m
° 05 November 1837 in Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 09 Januar 1910 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
= Carpenter
Emigration: 16 September 1846 in New York City, New York (USA)
von Le Havre
# 33551
Alias: John Tonnellier
Fam. Tonelya - GuldnerHeirat 10 Oktober 1863 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
k.Heirat kirchlich: 15 November 1863 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
St. Boniface Catholic Church
s Barker Aldred, Martina - maldred691kaaol.com; Descendants of Anton Tonnellier
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Überherrn und Bisten vor 1900: 3317
Guldner, Catherine
f
° 29 August 1843 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 08 August 1912 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
Emigration: 05 Dezember 1854
mit Schiff Heidelberg, gleichzeitig mit den Eltern George Guldner und Katharina, den Geschwistern Nicholas und Peter Guldner und Großvater Johann Sackstetter
# 33620
Die 5 Kinder von Fam. Tonelya - Guldner 
× 1887 Schaaf, Gus ° 13 Januar 1865 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† 09 Dezember 1937 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
Tonelya, Catherine b
f
° ± 1867 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† 21 Mai 1869 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
# 33623
Tonelya, John b
m
° ± 1870 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† > 1900 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
= Carpenter
# 33624
× 1893 Norrenbach, Gerhard H. ° 1870 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† 17 September 1942 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
× 1902 Bowles, Frederick William ° 22 Juni 1879 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† 11 August 1904 Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)

Guldner, Josef b
m
° 01 November 1832 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 04 August 1904 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Maurer
Religion: rk
# 17841
Fam. Guldner - TilmontKinder: (1877 - 1894) 7 * Felsberg
s Oehling, Walter; Zenner, Rudolf; CD: Die Einwohner von Felsberg vor 1900: 494
k.Heirat kirchlich: 12 Juni 1877 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Tilmont, Anna b
f
° 16 September 1853 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 01 Juli 1923 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17840

Tilmont, Anton y
m
° 26 November 1790 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 18 November 1867 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Steinbrecher, Tagelöhner
Religion: rk
# 17845
Fam. Tilmont - GuldnerHeirat 12 September 1813 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
wohnhaft: 1831 in Oberstai = Oberfelsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Haus 64
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 898
Guldner, Katharina y
f
° 24 November 1793 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 20 Mai 1870 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Religion: rk
# 17846
Die 9 Kinder von Fam. Tilmont - Guldner 
× Janson, Luise y ° 30 Dezember 1814 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 23 Februar 1884 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
× 1843 Müller, Jakob ° 06 April 1817 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 24 September 1895 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
× 1848 Ehl, Franziska b ° 11 Mai 1820 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 16 Juli 1879 Saint Rémy sur Avre, Eure et Loir, Centre (F)
× 1848 Abt, Paul Oliver ° 08 November 1822 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 27 Dezember 1882 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Tilmont, Johann b
m
° 30 Mai 1825 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 21 Juni 1825 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17853
× 1855 Poncelet, Wilhelm ° 14 September 1826 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 04 Januar 1857 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Tilmont, Johann b
m
° 08 Januar 1830 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 06 März 1905 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Er wurde am 08.03.1905 im Steinbruch, in der Rosch, tot aufgefunden, der Tag des Todes ist auf den 06.03.1905 nachmittags 7 Uhr festgestellt worden.
= Steinbrecher
# 17856
Der Junggeselle Johann Tilmont von Oberfelsberg schenkte der Kirche den Bauplatz zum Bau der Kirche und für zwei Fahnen 1400,- Mk.
× 1856 Tonnellier, Christina b ° 27 Mai 1833 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 11 Mai 1870 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Tilmont, Johann b
m
° 24 Mai 1836 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 14 Februar 1856 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Religion: rk
# 17859

Winter, Johann
m
° 16 Februar 1798 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 14 Februar 1866 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Tagelöhner
# 17994
Fam. Winter - GuldnerHeirat 29 April 1819 in Wallerfangen, LK Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1820 - 1835) 7 * Felsberg
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 991
k.Heirat kirchlich: 04 Mai 1819 in Neuforweiler, Saarlouis, Saarland (D)
Guldner, Margarethe b
f
° 16 Juni 1798 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 24 November 1864 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 17993

Guldner, Nicholas
m
° 26 Dezember 1849 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 1930 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
# 61729
Fam. Guldner - O'RourchHeirat 1873 in Cincinnati, Ohio (USA)
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Überherrn und Bisten vor 1900: 1371
O'Rourch, Annie
f
° ± 1850
† 1925 in Jefferson County, Kentucky (USA)
# 61730

Guldner, Paul y
m
° in Berviller en Moselle, 57550, Moselle, Lorraine (F)
† > 1748 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 18007
Fam. Guldner - KaasHeirat < 1716
Kinder: (1716 - 1730) 7 * Berus
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 362 Anmerkung
s Oehling, Walter; CD Die Einwohner von Berus vor 1900: 863
|-----Kaas, Adam y
Kaas, Margarethe y
|-----Löw, Anna y
|-----Junk, NN y
f
° 1690 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
~ 04 März 1690 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 1748 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 18008
Kind von Fam. Guldner - Kaas 
× 1750 Kastel, Barbara y ° 1725 Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 01 März 1772 Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)

Guldner, Peter y
|-----Löw, Anna y
m
° 1725
~ 10 Mai 1725 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 01 März 1772 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Leineweber, Tagelöhner
# 18003
Fam. Guldner - KastelHeirat < 1750
Kinder: (1750 - 1770) 10 * Berus
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Felsberg vor 1850: 362 Anmerkung
s Oehling, Walter; CD Die Einwohner von Berus vor 1900: 866 - I
Kastel, Barbara y
f
° 1727 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
~ 06 Januar 1727 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 26 Januar 1771 in Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
# 18004
Kind von Fam. Guldner - Kastel 
× 1791 Capitaine, Margarethe y ° 30 August 1767 Berus, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 18 März 1814 Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)

Guldner, Peter
m
° 18 März 1854 in Bisten, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 1933 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
# 61731
Fam. Guldner - KoltzHeirat 14 November 1872 in Jefferson County, Kentucky (USA)
s Oehling, Walter; Die Einwohner von Überherrn und Bisten vor 1900: 1376
Koltz, Mary Magdalene
f
° 31 April 1856 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
† 1935 in Louisville, Jefferson County, Kentucky (USA)
# 61732

Guldner, Wilhelm
m
° 20 Januar 1854 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 19 Juli 1916 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
= Steinbrecher
Religion: rk
# 17843
Fam. Guldner - Tilmont k.Heirat kirchlich: 26 November 1881 in Wallerfangen, LK Saarlouis, Saarland (D)
Tilmont, Barbara b
f
° 31 Mai 1858 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
~ Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
† 08 Mai 1921 in Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
[†] Felsberg, Überherrn, LK Saarlouis, Saarland (D)
Religion: rk
# 17842

Wentzel, Heinrich
m
= Glashüttenmeister zu Breitenborn
# 47685
Fam. Wentzel - Gundelachs Rug, Karl Ludwig; Köllertaler Familienbuch I, Die ev. Familien des Köllertales vor 1840: 385 - erwähnt
s Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 51 ff.: Obermann, Hans Ludwig: Die Glasmacherfamilie Eberhard im Saarland
Gundelach, Anna Christina b
f
# 47686
Alias: Grundlach
Kind von Fam. Wentzel - Gundelach 
× 1713 Eberhard, Ludwig Adolph b ° ± 1692
† 25 Juli 1736

Gundelach, Heinrich y
m
= Glasmacher
# 54152
Fam. Gundelach - Lißmanns Saarländische Familienkunde, Band 3, Jahrgang IX - XII, Seite 51 ff.: Obermann, Hans Ludwig: Die Glasmacherfamilie Eberhard im Saarland
Lißmann, Susanne Maria y
f
# 54153
Die 2 Kinder von Fam. Gundelach - Lißmann 
× Wentzel, Heinrich 
× 1690 Eberhard, Johann Martin y ° 1669 Breitenborn, Hain-Gründau, LK Main-Kinzig-Kreis, Hessen (D)
† > 1699

Triebler, Georg y
m
° 14 Mai 1807 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
† 05 August 1863 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
= Vigneron
# 03433
Alias: Trippler
Fam. Triebler - GundrichHeirat 14 Januar 1832 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
Gundrich, Marie Madeleine y
f
° 1804
† 08 September 1855
# 03434
Die 9 Kinder von Fam. Triebler - Gundrich 
Triebler, Georg b
m
° 12 September 1832 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
† 19 Februar 1834 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42885
Triebler, Madeleine b
f
° 07 Dezember 1833 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42886
Triebler, Georg b
m
° 07 Februar 1835 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
† 15 Mai 1836 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42887
Triebler, Xavier b
m
° 21 April 1836 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42888
Triebler, Anne Marie b
f
° 06 August 1837 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42889
× Schneider, Marie Theresia y ° 26 September 1838 Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
† 04 April 1870 Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
× 1865 Geiger, Barbe ° 21 Oktober 1839 Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
† 1910 Washington, District of Columbia (USA)
Triebler, Joseph b
m
° 15 März 1841 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42891
Triebler, Jaques b
m
° 05 März 1844 in Colmar, Haut Rhin, Alsace (F)
# 42892

Klos, Johannes
m
# 14113
Fam. Klos - Gunter 
Gunter, Katharina
f
# 14114
Kind von Fam. Klos - Gunter 
× Fuss, Johannes Peter b ° Spiesen, Spiesen-Elversberg, LK Neunkirchen, Saarland (D) -

Gunthner, Edward Francis y
m
# 34301
Sohn von Herbert Gunthner und Marie Saxon
Fam. Gunthner - Muellers Wolterbeek, Barbara - bwolterbeekkaExchange.FULLERTON.EDU; Descendants of Magdalena Wahlen
Mueller, Patricia M. g
f
# 34246
Die 4 Kinder von Fam. Gunthner - Mueller 
Gunthner, Mark g
m
# 34302
Gunthner, Edward g
m
° 16 Juni 1955
† 03 Dezember 1988 in Smithtown, Suffolk County, New York (USA)
# 34303
× Noa, David y 
Gunthner, Denise g
f
# 34306

Noa, David y
m
# 34305
Fam. Noa - Gunthners Wolterbeek, Barbara - bwolterbeekkaExchange.FULLERTON.EDU; Descendants of Magdalena Wahlen
Gunthner, Sandra Lynne g
f
# 34304

Gurck, Johan Casper
m
° 28 Februar 1806 in Zaandam (NL)
† 03 November 1884 in Delden (NL)
# 41858
Fam. Gurck - Pezies Regula, Almut - a.regulakagmx.de; Vorfahren von Johan Caspar Gurck
Pezie, Margaretha
f
° 27 November 1808 in Almelo, Overijssel (NL)
† 27 Januar 1889 in Delden (NL)
# 41857

Welsch, Adam g
m
° 04 März 1795 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
† 02 Januar 1832 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
= Schiffer
# 32609
Fam. Welsch - GurtnerHeirat 18 Mai 1820 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1821 - 1831) 5 * Lisdorf
s Zenner, Rudolf; Die Einwohner von Lisdorf vor 1900: 3329
wohnhaft: 1831 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
Haus Nr. 181, Kleingass
Gurtner, Katharina y
f
° 08 September 1796 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
† 09 Juni 1854 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
# 32610

Gurtner, Michael y
m
° 20 Oktober 1804 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
† 02 April 1861 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
= Schuster
# 32621
Fam. Gurtner - WelschHeirat 04 Januar 1827 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
Kinder: (1827 - 1838) 4 * Lisdorf
s Zenner, Rudolf; Die Einwohner von Lisdorf vor 1900: 1240 - I
Welsch, Eva g
f
° 29 Juni 1807 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
† 23 Februar 1842 in Lisdorf, Saarlouis, Saarland (D)
# 32620

Marx, Johann b
m
° 1708 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 21 März 1708 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 26 September 1761 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
= Seiler, Fischer
# 05056
Fam. Marx - GusenburgerHeirat < 1733
Kinder: (1733 - 1752) 8 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 3648
Gusenburger, Angela b
f
° 1710 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 02 Juni 1710 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 19 März 1770 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 20 März 1770 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 14025
Kind von Fam. Marx - Gusenburger 
× 1755 Breßar, Anna ° 1733 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 03 Januar 1771 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)

Gusenburger, Anton
m
° 24 Juni 1817 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 25 Juni 1817 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
= Hutmacher
# 54164
Fam. Gusenburger - MüllerHeirat 01 Februar 1851 in Mehring, LK Trier-Saarburg, Rheinland-Pfalz (D)
Dim. Merzig - Mehring
Kinder: (1853 - 1859) 4 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1762
Müller, Anna Franziska
f
° in Mehring, LK Trier-Saarburg, Rheinland-Pfalz (D)
# 54165
Kind von Fam. Gusenburger - Müller 
× 1880 Blaise, Christoph Theodor ° 25 September 1853 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 06 Mai 1881 Perl, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)

Leistenschneider, Johannes Michael y
m
° 1707 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 18 September 1707 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 02 Mai 1770 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Todesursache: bei Taben ertrunken
# 33452
Fam. Leistenschneider - GusenburgerHeirat 05 Mai 1733 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1734 - 1752) 8 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 3347
Gusenburger, Christine y
f
° 1713 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 12 Juni 1713 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 23 Mai 1754 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 33453
Die 6 Kinder von Fam. Leistenschneider - Gusenburger 
× 1760 Maringer, Angela b ° 1734 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 29 Mai 1798 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1764 Feit, Anna Katharina ° 1737 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 01 Februar 1801 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1762 Maringer, Johann Peter b ° 1740 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 11 Februar 1789 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1770 Marx, Maria y ° 1743 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 21 Oktober 1790 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1778 Maringer, Maria b ° 1746 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 29 Januar 1789 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1776 Guckeisen, Anna Katharina b ° 09 März 1750 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 25 Oktober 1794 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)

Gusenburger, Johann b
m
° 1707 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 29 März 1707 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 04 Oktober 1764 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 05 Oktober 1764 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 14024
Fam. Gusenburger - MarxHeirat 21 Januar 1731 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1731 - 1748) 6 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1767
Marx, Angela b
f
° 1706 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 15 Mai 1706 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 22 Oktober 1782 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 24 Oktober 1782
# 05055

Gusenburger, Johann
m
° 24 März 1840 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 25 März 1840 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 20029
Fam. Gusenburger - OrthHeirat 17 November 1864 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1865 - 1874) 8 * Merzig
es gibt noch weiter Kinder
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1775
k.Heirat kirchlich: 19 November 1864 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Orth, Margarethe b
f
° 25 April 1839 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 25 April 1839 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 01844

Gusenburger, Johann y
m
† 26 April 1715 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 36052
Fam. Gusenburger - HeutHeirat 21 September 1700 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1702 - 1713) 5 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1766
Heut, Walburg y
f
° 1680 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 01 Mai 1680 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 17 September 1749 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 36053
Alias: Heud
Die 4 Kinder von Fam. Gusenburger - Heut 
× 1727 Kefferkopf, Margarethe b ° 1704 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 04 August 1778 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1731 Marx, Angela b ° 1707 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 04 Oktober 1764 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1733 Marx, Johann b ° 1710 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 19 März 1770 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
× 1733 Leistenschneider, Johannes Michael y ° 1713 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 23 Mai 1754 Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)

Gusenburger, Lukas
m
° 1698 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 10 August 1698 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 01 Februar 1774 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 02 Februar 1774 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
= Kaufmann, Schiffer, Schöffe
# 25497
Fam. Gusenburger - SchusterHeirat 04 Februar 1725 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1726 - 1748) 12 * Merzig
Schuster, Margarethe b
f
° 1704 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 24 November 1704 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 14 März 1784 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 16 März 1784 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 25496

Gusenburger, Mathias b
m
° 1704 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 20 Oktober 1704 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 04 August 1778 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 05 August 1778 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 15122
Fam. Gusenburger - KefferkopfHeirat 14 Januar 1727 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
Kinder: (1727 - 1742) 6 * Merzig
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1780 - I
Kefferkopf, Margarethe b
f
° 1699 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 24 März 1699 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 27 Juli 1773 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
[†] 28 Juli 1773 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 15118

Gusenburger, Nikolaus
m
† < 1723
# 15121
Fam. Gusenburger - KefferkopfHeirat 16 Juni 1712 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
s Verburg, Werner; Die Einwohner von Merzig 1670 - 1870: 1786 - I
Kefferkopf, Johanna b
f
° 1694 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 10 Juni 1694 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 05 Juli 1713 in Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 15115

Gusenburger, Peter
m
° 03 November 1755 in Fitten, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 20 Februar 1824 in Fitten, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
= Bauer, Taglöhner
# 26171
Alias: Gusenbourger
Fam. Gusenburger - StreitHeirat 12 September 1780 in Hilbringen, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
s Wimmer, Käthe; Familien im katholischen Pfarrbezirk St.Peter in Ketten - Hilbringen: 987
Streit, Maria
f
° 03 Juli 1751 in Hilbringen, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
~ 03 Juli 1751 in Hilbringen, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
† 21 Juli 1781 in Fitten, Merzig, LK Merzig-Wadern, Saarland (D)
# 26167

Müller, Mathias y
m
# 35061
Fam. Müller - Gusss Fontaine, Josef / Zenner Rudolf; CD Einwohnerbuch Saarlouis-Roden 1683 - 1815: 2327
wohnhaft: Arenrath, LK Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz (D)
Guss, Katharina y
f
# 35062
Kind von Fam. Müller - Guss 
× 1806 Steil, Maria y
× 1822 Braun, Maria
° 23 Februar 1781 Arenrath, LK Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz (D)
† 11 November 1851 Roden, Saarlouis, Saarland (D)